Pressemitteilung_Zero_friction_Opener_2

Was ist Gleitschleifen?

Beim Gleitschleifen befinden sich die zu bearbeitenden

Bauteile, wie z.B. Wilbers Gabelfedern, zusammen mit

einem speziell für diesen Einsatzzweck abgestimmten

Schleifkörper in einem vibrierenden Behälter, dem soge -

nannten Trogvibrator. Die Schwingungen des Behälters

erzeugen eine Relativbewegung zwischen Werkstück und

Schleifkörper und führen, durch das ständige Aneinander

reiben, zu einer Glättung der Bauteiloberfläche. Am Ende

der Bearbeitung steht eine feine, glänzende Oberfläche.

Besonders bei Wilbers Gabelfedern bedeutet diese

Reduzierung der Oberflächenrauheit eine Minimierung

der Reibung = Zero Friction

Das Gleiche gilt natürlich

auch für bestimmte Motor- und Getriebeteile.

 

 

 

 

App